Neues Hören:

J.S. Bach – Matthäuspassion

Inmitten der Gewalt
Eine installative Hörerfahrung

Paula Mierzowsky und Johann Diel, Regie
Junge Kantorei / Jonathan Hofmann

31. Mai und 01. Juni 2020, jugend-kultur-kirche sankt peter, Frankfurt

Wie verortet sich das Individuum in einer für ihn nicht überschaubaren Menschenmenge?
Umzingelt von den beiden Chören und Orchestern der gewaltigen Klangarchitektur von Bachs Matthäuspassion werden wir uns Raum und Klang stellen. Der Klang umschließt uns, bricht über unseren Köpfen zusammen, wie eine Woge aus Angst und Verzweiflung, fängt uns wieder auf in Hoffnung und Zuversicht.
Durch die Herstellung einer neuen Hörsituation wollen wir neue Impulse setzen, sowohl die musikalische wie auch die inhaltliche Komplexität und Aktualität der Matthäuspassion zu erfahren.

Das Projekt wird unterstützt von:

 

Adventskonzerte 2020

Duo Complemento (L. Rommelspacher – Piano, M. Gärtner – Percussion), Junge Kantorei, Jonathan Hofmann

21. November 2020, Frankfurt, Wartburgkirche
22. November 2020, Marburg, Fürstensaal des Landgrafenschlosses