Konzerte

 Junge Kantorei 2022 (nicht nur) für Junge Ohren

Jedes der drei Projekte nimmt Themen zum Ausgangspunkt, um Kinder und Jugendliche an den Konzertprogrammen aktiv teilhaben zu lassen:

Joseph Haydn
Die Schöpfung – eine Demonstration
5. & 6. Juni 2022, Frankfurt & Hofheim

a cappella
patchwork@lamento – eine Klage
3. & 8. & 9. Oktober 2022, Heidelberg & Frankfurt & Marburg

J.S. Bach
Weihnachtsoratorium – eine Hoffnung

10. & 11. Dezember, 18 Uhr, Wartburgkirche Frankfurt,
Nur noch Restkarten an der Abendkasse

Jedes der Projekte im Jahr 2022 will für Kinder und Jugendliche Perspektiven eröffnen, will sie inspirieren zu kreativen künstlerischen Experimenten, will Wege schaffen für einen medienübergreifenden, generationenübergreifenden und klanglich-musik-ästhetischen Dialog.

Bachs Weihnachtsoratorium beschreibt komplementär einen hoffnungsvollen Umbruch, der das so nötige Umdenken zeitigen kann: Die Heilsgeschichte kann gelesen werden als ein Neuanfang, der die aus den Fugen geratene Welt wieder in Ordnung bringen soll.

Unsere Konzerte bilden einen Teil des Rahmenprogramms für die Ruperto-Carola-Ringvorlesung der Universität.

Ankündigung: efo-magazin.de: Drei experimentelle Jahresprojekte

Die Konzerte werden gefördert durch:

Sowie der Universität Heidelberg / Worldmaking

Zum Schutz der eigenen Gesundheit und der Gesundheit anderer Konzertbesucher empfehlen wir weiterhin das Tragen einer FFP2-Maske während des gesamten Aufenthalts in der Spielstätte. Bleiben Sie gesund!